Derzeit
1080
Wörter
Facebook-Symbol

Mitschnacker

„netter“ Onkel mit bösen Absichten

Dieses kaum noch benutzte Wort ist im Norddeutschen zu Hause. Besonders in Hamburg habe ich es als Jugendlicher manchmal gehört. Es beschreibt eine erwachsene Person, meist männlich, die in der Absicht Kinder und junge Frauen mit fadenscheinigen Versprechen oder Süssigkeiten zum Mitkommen zu übereden, um sie dann sexuell zu missbrauchen und im schlimmsten Fall zu ermorden. Das Wort Schnacken ist aus dem Niederdeutschen und bedeutet Reden. Daher das Wort Mitschnacker. In anderen Gegenden Deutschlands auch als "Netter Onkel" bekannt.
Meine Grosseltern, beider Elternteile haben es ständig benutzt als ich Kind war. "Pass auf! Lass dich nicht mitschnacken" oder "Du kommst jetzt nicht mehr raus, es wird Dunkel, dann sind die Mitschnacker unterwegs!

Von:Funker

Sinnverwandte

« Blättern »